Fremdbeschreibungsinventar zum BIP // Bin ich der, der ich denke zu sein?

Holen Sie sich Feedback aus Ihrem Arbeitsumfeld ein, das Sie effektiv weiterbringt. Wie nimmt Sie Ihr Umfeld wahr? Wie sehen Sie sich selbst? Stimmen Ihr Selbstbild und die Fremdwahrnehmung überein? 


Anwendungsmöglichkeiten

  1. Nutzen Sie das Fremdbeschreibungsinventar zur persönlichen Standortbestimmung. Durch die differenzierte Erfassung des Fremdbildes wird Ihnen transparent, wo Ihre persönlichen Entwicklungspotenziale liegen.

  2. Ableitung von Personalentwicklungsmaßnahmen nach Abgleich der Fremdbeschreibungen mit dem eigenen/vom Unternehmen angestrebten Wunschprofil.  


Untersuchte Faktoren

    Berufliche Orientierung

  1. Leistungsmotivation

  2. Gestaltungsmotivation

  3. Führungsmotivation

  4. Wettbewerbsorientierung

    Arbeitsverhalten

  1. Gewissenhaftigkeit

  2. Flexibilität

  3. Handlungsorientierung

  4. Analyseorientierung

    Soziale Kompetenzen

  1. Sensitivität

  2. Kontaktfähigkeit

  3. Soziabilitiät

  4. Teamorientierung

  5. Durchsetzungsstärke

  6. Begeisterungsfähigkeit

    Psychische Konstitution

  1. Emotionale Stabilität

  2. Belastbarkeit

  3. Selbstbewusstsein


Auswertung

Der Kandidat erhält  ein Profilblatt mit seinen Skalenwerten und Hinweisen zur Interpretation der Ergebnisse mit Extremwertbeschreibungen der Skalen und Leitfragen.

Bei Auswertung mehrerer Fremdbilder erhalten Sie auf Wunsch die Darstellung mehrerer Beschreibungen in einem Profilblatt zur Visualisierung der Häufigkeiten.


Für vertiefende Informationen und Beispiele nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.


zurück


<h1>Schröder-hc-Consult - Fremdbeschreibungsinventar zum BIP</h1>

Schröder>hc<Consult / An der Kaiserburg 19 / 40629 Düsseldorf